Kirchgemeinderat Witterswil-Bättwil

Schriftgrösse anpassen:

Der Kirchgemeinderat ist die Exekutive der Kirchgemeinde.

Er besteht zur Zeit aus vier Mitgliedern, die in stiller Wahl oder von den Stimmberechtigten an der Urne gewählt wurden. Der Kirchgemeinderat vertritt die Kirchgemeinde nach aussen und ist für die laufenden Geschäfte und neue Projekte der Kirchgemeinde zuständig.

Oberstes Organ der Kirchgemeinde sind die Stimmberechtigten. Sie entscheiden an der Kirchgemeindeversammlung oder durch Abstimmung an der Urne. Unsere Kirchgemeindeordnung kann in der Verwaltung bezogen werden.

Die Vereidigung des Kirchgemeinderates für die neue Amtsperiode hat anlässlich der Sitzung vom Dienstag, 15. Februar 2022 in Witterswil stattgefunden.

Die Kirchgemeinderäte – Legislatur 2022 bis 2024

  • Speiser Christoph, Präsident, 4108 Witterswil
  • Wepler Rita, 4108 Witterswil
  • Aurnhamer Hilde, 4108 Witterswil
  • Luzia Kunz, 4112 Bättwil (vereidigt am 27.09.2022 bis Ende der Legislatur 2024)
  • Rosa Peterhans, 4108 Witterswil
  • Valeria Montes, Verwalterin und Aktuarin, 4108 Witterswil
  • Iseli Madeleine, Pfarreisekretärin, 4108 Witterswil

Die Verwalterin und die Pfarreisekretärin gehören dem Kirchenrat von Amtes wegen an und sind nicht stimmberechtigt. Das Gremium tagt in der Regel alle vier Wochen.